Seniorenpflege in Hohenlohe

Durchführung der Seniorenpflege

Einsatzgebiet und Mitarbeiter

Unser Einzugsgebiet umfasst das gesamte Stadtgebiet Öhringen / Hohenlohe und Umgebung bis zu ca. 20 Kilometer.
Wir bieten somit einen ambulanten Pflegedienst für die Gemeinden Öhringen, Neuenstein, Bretzfeld, Pfedelbach.

Bei der Auswahl unserer Mitarbeiter/innen legen wir großen Wert auf deren fachliche sowie persönliche Eignung, Kundenorientierung, Teamgeist, Eigeninitiative und Interesse an Fort- und Weiterbildung. Die jeweiligen Aufgaben sind in Stellenbeschreibungen geregelt.

In unserem Pflegeleitbild haben sich alle Mitarbeiter des Pflegedienstes zu gemeinsamen Grundsätzen pflegerischen Handelns verpflichtet. Wir arbeiten nach dem Pflegemodell Dr. Monika Krohwinkel.

Unsere Pflege - Durchführung

Im Aufnahmegespräch werden pflegerelevante Daten erhoben (Anamnese). Die Pflege wird fachlich geplant (Pflegeplanung) und nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen unter Einbeziehung unserer Pflegerichtlinien durchgeführt.
Um einen erfolgreichen Pflegeverlauf zu gewährleisten, werden die Ressourcen unserer Kunden in der Pflegeplanung berücksichtigt und gefördert um ein größtmögliches Maß an Unabhängigkeit für sie zu erhalten und wiederzuerlangen.
Die Dekubitusgefahr ermitteln wir mit Hilfe der Norten-Skala und sorgen umgehend für die Beschaffung von Pflegehilfsmitteln zur Vermeidung von Dekubiti.

Die Pflegedokumentation besteht aus:

  • Stammblatt
  • Pflegeanamnese
  • Biografie
  • Überleitungsbogen
  • Pflegeplanung
  • Pflegebericht
  • Durchführungsbogen
  • Leistungsnachweis

Des weiteren je nach Bedarf:

  • Medikamentenplan
  • Lagerungsplan
  • Nortenskala
  • Vitalwertebogen
  • Ein/Ausfuhr
  • Wunddokumentation
  • Dekubitusverlaufsblatt

Alle ermittelten Daten werden unter Berücksichtigung von Datenschutz und Schweigepflicht aufbewahrt.

Unsere Arbeitsabläufe

Unter Einbeziehung und Berücksichtigung der individuellen Wünsche unserer Kunden wird die Einsatzplanung erstellt.

Möchte der Kunde unsere Leistungen in Anspruch nehmen, wird ein Kostenvoranschlag und ein Pflegevertrag erstellt.

Beim Wechseln einer Pflegeperson werden mündliche und schriftliche Übergaben durchgeführt, um den kontinuierlichen Pflegeablauf zu sichern.

Zur ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistung gibt es ein Qualitätsmanagementsystem. Durch Beratungsbesuche versuchen wir unsere Kunden und deren Angehörige zu informieren, zu schulen und zu entlasten. Zur umfassenden Versorgung unserer Kunden unterhalten wir Kooperationsbeziehungen zu Ärzten (Fachärzten), Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Apotheken, Sanitätshäusern

Unser Ziel

Zum Wohle und zur Zufriedenheit unserer Kunden sind wir ständig bemüht unser Angebot der Leistungserbringung zu erweitern und zu verbessern.

Seniorenpflege

Wir arbeiten täglich daran, dass Sie in Ihrem Zuhause rundum bestens versorgt sind und sich wohl fühlen.

Seniorendienst Hohenlohe


Wir sind Mitglied im
bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.